Teamleitung (m/w/d) Nachhaltigkeit

Region: Berlin

Unser Mandant ist ein globaler Anbieter im TIC-Sektor (Testing, Inspection, Certification), dem insbesondere das Thema Nachhaltigkeit ein wichtiges Anliegen ist. In seiner Berliner Tochtergesellschaft (mit Schwerpunkt Labor- und Analytik-Dienstleistungen im Bereich Materialprüfung für verschiedene Branchen) baut er ein Nachhaltigkeitsteam auf, das Kunden zur Ökobilanzierung, Footprint, CSC-Zertifizierung berät und bei der Implementierung unterstützt.

Aufgaben

  • Sie gestalten mit Ihrem Team und in enger Zusammenarbeit mit der internationalen Gruppe den Bereich Nachhaltigkeit – sowohl auf nationaler, europaweiter als auch globaler Ebene. Damit sorgen Sie für die Umsetzung der strategischen Ziele der Gesellschaft. Dazu gehören:
  • Fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung und Führung des Teams Nachhaltigkeit mit zurzeit 15 Mitarbeitenden. Sie forcieren den weiteren personellen Aufbau des Teams im Jahr 2024 und sorgen durch gezielte Onboarding-Maßnahmen dafür, dass neue Mitarbeitende fachlich schnell starten und gut im Team ankommen. Und Sie entwickeln und qualifizieren Ihr Team weiter.
  • Sie koordinieren (in enger Zusammenarbeit mit dem Marketing) alle Vertriebs- und Marketingmaßnahmen für den Bereich Nachhaltigkeit und sorgen für die Einführung und Implementierung neuer Produkte/Dienstleistungen.
  • Sie bauen die internen Organisationsprozesse weiter auf und sorgen dafür, dass diese eingehalten und gemäß dem Qualitätsmanagementsystem ausgeführt werden.
  • Vertrieb wird im Nachhaltigkeitsteam von vielen gemacht, Sie monitoren Vertriebsaktivitäten, Auftragseingang und Umsatzentwicklung Ihres Bereiches.
  • Sie arbeiten eng mit unserer internationalen Softwareeinheit zusammen und koordinieren die entsprechenden Aktivitäten.

Qualifikationen

Unser Mandant freut sich unternehmerisch denkende und handelnde Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen, die Interesse an der Entwicklung und am Aufbau einer Nachhaltigkeits-Einheit haben. Sie bringen bestenfalls ein Studium mit technischem/bautechnischem Hintergrund (z.B. Umwelttechnik, Umwelt-, Energiemanagement, Elektrotechnik/Elektronik, Bautechnik, Ingenieurwesen oder Vergleichbares) mit. Sie haben idealerweise schon Wissen und  Erfahrungen mit Normen und Standards im Bereich Nachhaltigkeit gesammelt. Sie bringen erste Führungserfahrung mit. Als Führungspersönlichkeit ist es Ihnen wichtig, integrativ, wertschätzend und motivierend mit dem Team zu arbeiten. Ihr Team ist mehrsprachig und international, weshalb Sie sehr gutes Deutsch und verhandlungssicheres Englisch sprechen. Gelegentliche Dienstreisen (zu Kunden oder in Konzernstandorte) gehören für Sie dazu. Sie sind bereit, in Ihrem Bereich eine Organisation aufzubauen, neue Strukturen zu schaffen. Und Sie können mit Unsicherheiten, die gerade in der Aufbauphase oder durch komplexe Produkte und Prozesse entstehen, umgehen und suchen nach praktikablen Lösungswegen.

Perspektiven

Sie bauen die Zukunft mit. Unser Mandant bietet Ihnen eine vielseitige Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum an und mit langfristiger Perspektive in einem globalen Unternehmen. Das Team wird in einem der führenden Unternehmen der Branche mit starker Sichtbarkeit bei Entscheidungsträgern auf internationaler Ebene sichtbar sein. Das Unternehmen ist als einziges seiner Branche in Hinblick auf CSR zertifiziert. Sie finden eine wachsende Organisation und ein Team mit vielfältiger Erfahrung und umfassendem Know-how vor.

Ihr Ansprechpartner: Jörg Westphal

Bild von Jörg Westphal

Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.